Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Für alle die erst anfangen sich mit dem Schnitz-/Holzbildhauerhandwerk zu beschäftigen und natürlich auch für "Profi". Bitte seid geduldig, wir versuchen auf jede Frage eine konstruktive Antwort zu finden.
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Marionetten schnitzen

Marionetten schnitzen 7 Jahre 9 Monate her #97

  • Syrus
  • Syruss Avatar
  • OFFLINE
  • Prokurator
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 9
  • Karma: 1
Wenn man die Figurenelemente sehr naiv hält, wäre das sicherlich machbar für Kinder/Jugendliche. Aber so etwas müsste man in mehrere Tage aufgliedern, an einem WE (z.B. wie jetzt im Sommer) wohl schwerlich umsetzbar. Aber guter Gedankengang. Sollten wir nicht zo weit in der Ideenkiste verstecken :)

zu den Pilátová:
Sehr schöne Arbeiten, man sieht das da Liebe dahinter steckt. Gerade auch der Königskopf (siehe Photogalerie -> Wie eine Marionette erzeugt wird) hat ein sehr markantes Gesicht, tief geschnitten, kantig, Tränensäcke (Zitat J. Lange: "Tränensäcke machen das Gesicht lebendig" :lol: ) und wirkt eben wie ein alter Mann. Top!

"Alle Menschen sind klug, die einen vorher, die anderen nachher. Nur wenn es darauf ankommt, ist jeder dumm."

arabisches Sprichwort
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum